Nachrichten im Detail

Wir schnuppern Theaterluft!

Die Currende singt im Schauspielhaus Hamburg

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

"Die Übriggebliebenen"

Copyright: Lalo Jodlbauer

Ein spannendes Projekt beschäftigt derzeit die Jungen und Mädchen unserer Currende. In der Produktion „Die Übriggebliebenen“ nach Thomas Bernhard sind sie im Deutschen Schauspielhaus Hamburg zu sehen und zu hören. Ein Geburtstagsfest vorbereitet im Elternhaus von Vera, Clara und Rudolf Höller, drei alt gewordene Geschwister, die sich nicht aus den Fängen ihrer Vergangenheit befreien können... Drei gleichgeartete Geschwisterkonstellationen in der einen Szene und einen

Kinderchor in der anderen Szene bringt Regisseurin Karin Henkel zusammen. Viele Proben mit den Schauspielern auf der großen Bühne, extra angefertigte Kostüme, und dann noch der Blick „hinter die Kulissen“… Was für eine Aufregung und Freude!

Die Premiere ist am Samstag, dem 16.2.2019 um 19.30 Uhr.

Hier geht´s zu weiteren Termin und Eintrittskarten